Grundschule Glücksburger Weg
Grundschule Glücksburger Weg

Arbeits- und Sozialverhalten

Laut Erlass der Kultusministerkonferenz ist das Arbeits- und Sozialverhalten der Schülerinnen und Schüler im Zeugnis mit einer Bemerkung zu bewerten. Es werden insgesamt fünf Abstufungen unterschieden:

 

A      „verdient besondere Anerkennung“

B      „entspricht den Erwartungen in vollem Umfang“

C      „entspricht den Erwartungen“

D      „entspricht den Erwartungen mit Einschränkungen“

E      „entspricht nicht den Erwartungen“

 

Die Bewertung des Arbeitsverhaltens bezieht sich vor allem auf folgende Gesichtspunkte:

 

-        Leistungsbereitschaft und Mitarbeit

-        Ziel- und Ergebnisorientierung

-        Kooperationsfähigkeit

-        Selbstständigkeit

-        Sorgfalt und Ausdauer

-        Verlässlichkeit

 

Die Bewertung des Sozialverhaltens bezieht sich vor allem auf folgende Gesichtspunkte:

 

-        Reflexionsfähigkeit

-        Konfliktfähigkeit

-        Vereinbaren und Einhalten von Regeln

-        Hilfsbereitschaft und Achtung anderer

-        Übernahme von Verantwortung

-        Mitgestaltung des Gemeinschaftslebens

 

Die Bewertung des Arbeits- und Sozialverhaltens erfolgt durch Beschluss der Klassenkonferenz auf Vorschlag der Klassenlehrerin oder des Klassenlehrers. Einschränkende Bemerkungen sind durch die Hervorhebung einzelner Gesichtspunkte zu erläutern.

Ansprechpartner

Grundschule Glücksburger Weg

Telefon: +49 511 16847628

E-Mail: gsgluecksburgerweg@hannover-stadt.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Glücksburger Weg